7 Übungen für funktionelles Training

Funktionelles Training - Training, das aus Widerstands- und Mobilitätsübungen besteht, die dich im Alltag unterstützen - steht bei Casalls Botschafter und Trainer Matthew Griffiths ganz oben auf der Liste. 

Funktionelles Training - Training, das aus Widerstands- und Mobilitätsübungen besteht, die dich im Alltag unterstützen - steht bei Casalls Botschafter und Trainer Matthew Griffiths ganz oben auf der Liste.

Wir haben uns mit Matthew verpartnert und ein funktionelles Trainingsprogramm zusammengestellt, das du mit Geräten, die du einfach zur Hand hast, zu Hause machen kannst.

Das Programm wurde für Personen auf jedem Fitnessniveau entwickelt. Wenn du ein Anfänger bist, arbeitest du das Programm einfach nur einmal durch. Wer etwas fortgeschrittener ist, kann es 2-3 Mal wiederholen. Denk daran, zwischen den Übungen 30-60 Sekunden Pause einzulegen.

1. Stabilitäts-Liegestütz

Erforderliche Geräte: Casall Foam Roll Large
Wiederholungen: so viele du in 30 Sekunden schaffst

Die Hände schulterbreit auseinander auf die Rolle legen und die Füße hüftbreit auseinander auf den Boden stellen.

Der Körper ist in einer Plank, mit einer geraden Linie von Kopf bis Fuß.

Den Oberkörper absenken und dabei die Haltung nicht verändern, mit den Armen dicht am Körper.

  1. In die Anfangsstellung hochdrücken, die Haltung nicht verändern. 

2. Hüftextension liegend

Erforderliche Geräte: Casall PRF Mini Loop Band
Wiederholungen: so viele du in 30 Sekunden schaffst

Mit angezogenen Knien auf den Rücken legen, das Loop Band genau unterhalb der Knie.

Die Knie 90° beugen, während die Fersen auf dem Boden stehen, die Zehen geflext.

Ohne Knie oder Füße zu bewegen, die Hüfte so hoch es geht anheben. Dabei den unteren Rückenbereich nicht überdehnen.

3. Hüftabduktion stehend

Erforderliche Geräte: Casall PRF Mini Loop Band
Wiederholungen: so viele du in 30 Sekunden schaffst

Den Körper an einem festen Objekt, wie einer Wand oder einem Tisch, abstützen, mit den Füßen hüftweit auseinander und dem Band direkt über den Knien.

Stehend auf dem rechten Bein, das linke Bein soweit du kannst zur Seite anheben, während du den Körper aufrecht hältst.

Das Bein langsam und kontrolliert zurück in die Ausgangsstellung bringen.

Diese Übung 30 Sekunden mit dem einen Bein machen und dann 30 Sekunden mit dem anderen Bein wiederholen. 

4. Resistance Tube Rotation stehend

Erforderliche Geräte: Casall PRF Resistance Tube
Wiederholungen: so viele du in 30 Sekunden schaffst

Die Resistance Tube an einem festen Gegenstand auf Brusthöhe anbringen.

Mit den Füßen schulterbreit auseinander hinstellen.

Einen Griff mit beiden Händen festhalten und dabei sicherstellen, dass die Resistance Tube unter Spannung steht.

Die Resistance Tube drehen und in einem 180°-Bogen in einer kontrollierten Bewegung von links nach rechts über den Körper ziehen.

Kontrolliert in die Ausgangsstellung zurückkehren und so oft wiederholen, wie du es in 30 Sekunden schaffst.

Mit der anderen Seite wiederholen. 

5. Resistance Tube-Pulls mit Schritt zurück

Erforderliche Geräte: Casall PRF Resistance Tube
Wiederholungen: so viele du in 30 Sekunden schaffst

Die Resistance Tube an einem festen Gegenstand, ungefähr auf Brusthöhe anbringen.

Die Resistance Tube mit beiden Händen festhalten und dabei sicherstellen, dass das Band unter Spannung steht, die Füße hüftweit auseinander.

Einen kurzen Schritt nach hinten machen, die Knie unterhalb der Hüfte, und gleichzeitig ziehen.

Jedes Mal, wenn du ziehst, die Beine wechseln.

6. Holzhacker mit Workout Ball

Erforderliche Geräte: Casall PRF Workout Ball
Wiederholungen: so viele du in 30 Sekunden schaffst

Mit den Füßen hüftbreit auseinander stehen und den Ball am linken Knie halten.

Den Ball diagonal und über die rechte Schulter heben.

Kontrolliert in die Ausgangsstellung zurückkehren und so oft wiederholen, wie du in 30 Sekunden schaffst.

Mit dem Ball am anderen Knie anfangend wiederholen.

7. Abschließendes Springseilspringen

Erforderliche Geräte: Casall PRF Jump Rope
Wiederholungen: so viele du in 60 Sekunden schaffst

So schnell du kannst 60 Sekunden lang Seil springen.